Halltal

Next

Ursprünglich und vielseitig

Klettern in der Natur ist ein ganz besonderes Erlebnis und unterscheidet sich sehr vom Klettern in einer Kletterhalle. Hier muss man sich die Route genau anschauen, die Griffe selber suchen und natürlich aufmekrsam sein. Im Halltal gibt es den militärischen Klettergarten, der auch Kindern ein paar Outdoorklettererlebnisse ermöglicht. Aber nicht nur das Halltal hat so viel zu bieten. Hier kann man neben klettern auch wandern, spielen, erleben und beobachten.

Abenteuer Klettergarten

Am Eingang zum Halltal befindet sich ein kleiner, nicht ganz so typischer Spielplatz, denn es gibt nicht die üblichen Spielgeräte, wie Schaukeln oder Rutschen sondern ganz viel zum balancieren und klettern. Auch ein Insektenhotel kann man hier bewundern. Vom Spielplatz aus führt eine Forststrasse entlang des Baches bis zur ersten Kapelle (ca. 20min). Bei der Kapelle überquert ihr dann rechter Hand den Bach. Der Klettergarten beginnt bereits nach ein paar Gehminuten talauswärts.

Daten

Start: Los gehts beim Spielplatz Absam

Gehzeit: vom Spielplatz ca. 20min bis zum Klettergarten

Wichtig: unbedingt Kletterausrüstung wie Helm, Kletterschuhe, Handschuhe mitnehmen (wir hatten natürlich alles mit)

Sag Hallo.

Wir freuen uns über deine Nachricht! Benutze hierzu unser Kontaktformular oder schreibe direkt an ewelina@mountain-kid.com.

Besucht uns auch auf InstagramInstagram und FacebookFacebook